Fachanwalt Steuerrecht - der Experte für den Bereich Steuerwesen

Ein Fachanwalt für Steuerrecht ist ein erfahrener Experte in dem Bereich des Steuerwesens. Innerhalb der juristischen Ausbildung nimmt das Steuerrecht für gewöhnlich nur eine sehr untergeordnete Rolle ein. Im Rückschluss bedeutet das, dass der Großteil der ausgebildeten Juristen über wenig bis gar keine Kenntnisse im Steuerrecht verfügen. Dies mag unter anderem auch der enormen Komplexität der Thematik zugrunde liegen. So deckt ein Fachanwalt für Steuerrecht diverse Gebiete des Steuerrechts ab, darunter Buchführung und Bilanzwesen, allgemeines Abgabenrecht, Bewertungsrecht, Verfahrensrecht sowie das besondere Steuer- und Abgabenrecht.

Um den Fachanwaltstitel tragen zu dürfen, muss der Anwalt jedoch über ein großes Maß an praktischer Erfahrung im komplexen Bereich des Steuerrechts verfügen. Mit der Benennung zum Fachanwalt hat der Anwalt die notwendige Kompetenz und Expertise zur Beratung in diesem Grenzgebiet nachweisen können. Die Tätigkeiten eines Fachanwaltes für Steuerrecht lassen sich in folgende Tätigkeitsbereiche teilen:

Fachanwalt Steuerrecht – die Erklärungsberatung

Innerhalb einer Erklärungsberatung geht der Fachanwalt dem Mandanten bei der Erstellung seiner Steuererklärungen zur Hand. Dabei ist der Rechtsanwalt im klassischen Betätigungsfeld eine Steuerberaters tätig, daher sollten auch betriebswirtschaftliche Überlegungen in die Beratung mit einbezogen werden.

Fachanwalt Steuerrecht – die Steuergestaltung

Beim Tätigkeitsfeld der Steuergestaltung handelt es sich um die Beratung bei der Gestaltung von Verträgen unter steuerlichen Aspekten. Das kann von einer Lizenzvereinbarung, einem Unternehmenskaufvertrag, bis hin zu einer Testamentsgestaltung alles sein. In die Steuergestaltung fließen weitere Bezüge aus anderen Rechtsgebieten mit ein, wie zum Beispiel dem Arbeitsrecht, dem Gesellschaftsrecht oder dem Insolvenzrecht. Der Fachanwalt für Steuerrecht kann als Zweitberater fungieren und sich beispielsweise ausschließlich auf die steuerlichen Aspekte beschränken.

Fachanwalt Steuerrecht – der Steuerstreit

Bei diesem Tätigkeitsfeld geht es um die Vertretung der Steuerpflichtigen gegenüber dem Finanzamt in Prüfungs-, Festsetzungs- und Rechtsbehelfsverfahren. Unternehmen kann der Fachanwalt in der Betriebsprüfung vertreten und darüber hinaus Schlussbesprechungen mit den Finanzbehörden führen. Der Anwalt für Steuerrecht kann Sie in Anspruchsverfahren, in Verfahren in der ersten Instanz oder Nichtzulassungsbeschwerden vertreten und die Erfolgsaussichten eines Rechtsmittels beurteilen.

Fachanwalt Steuerrecht – die Steuerfahndung

Es sind sehr spezielle Kenntnisse erforderlich für eine effektive Verteidigung gegenüber der Steuerfahndung. Zum einen sollte der Steueranwalt bereits im Vorfeld eine präventive Beratung leisten, um den Mandaten über die legalen steuerlichen Gestaltungsmöglichkeiten, und jene die sich im Graubereich bewegen, aufzuklären. Der Fachanwalt für Steuerrecht kann für den Mandanten die Selbstanzeige einreichen und steht diesem während des Verfahrens zur Seite.

Wenn Sie sich umfassender zu diesem Thema informieren möchten, bietet das Team von steuerstrafrecht24.de erfahrene Praktiker aus den Gebieten Strafrecht und Steuerrecht, Steuerberatung und Wirtschaftsprüfung.

 

Zentralruf

Tel: 0234 - 338 53 - 171

für Termine in Bochum, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Essen, Köln, Marsberg oder einem Ort Ihrer Wahl

Rückrufservice